Kopenhagen Anno 1634: Der Geigenwettstreit

Zur Hochzeit des dänischen Kronprinzen reiste der deutsche Geigenvirtuose Johann Schop in Begleitung von Heinrich Schütz, und traf am Rande der Feierlichkeiten dort mit dem französischen Geiger Jacques Foucart im musikalischen Wettstreit zusammen. Die Geiger Mechthild Karkow und Matthieu Camilleri sowie der Organist Jan Katzschke schlüpfen in die Rollen der drei historischen Musikerpersönlichkeiten und werden dieses Ereignis re-inszenieren.

Freitag, 20. September – 19:30

Alte Börse

Eintritt 15 € / ermäßig 10 €